Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen

Gültig seit: 01 Januar 2020

Bitte machen Sie sich mit der Art und Weise vertraut, wie wir persönliche Daten (wie unten definiert) sammeln, verwenden und weitergeben.

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt unser Umgang in Bezug auf Verbindungsdaten, die wir über Evounce.ch (die "Seite") sammeln. Mit Ausnahme der unten angegebenen Fälle bezieht sich diese Datenschutzrichtlinie nicht auf die Erfassung, Nutzung oder Offenlegung von Informationen durch uns oder Dritte auf einer anderen Webseite als dieser Webseite. Wie in diesem Vertrag verwendet, bedeuten "Evounce", "wir", "uns" und "unser" Evounce GmbH.

Durch den Zugriff auf die Webseite und/oder die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit allen Bestimmungen und Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden. Wenn Sie nicht mit allen Bedingungen dieser Datenschutzerklärung einverstanden sind, benutzen Sie die Seite nicht. Wir können diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit und ohne vorherige Ankündigung ändern, mit der Ausnahme, dass wir Sie im Falle einer wesentlichen Änderung vor dem Datum des Inkrafttretens der Änderung benachrichtigen werden.

Durch die Nutzung der Webseite nach dem Aktualisierungsdatum einer überarbeiteten Datenschutzrichtlinie erklären Sie sich damit einverstanden, an die überarbeitete Datenschutzrichtlinie gebunden zu sein. Wenn Sie den neuen Bedingungen der Datenschutzrichtlinie nicht zustimmen, dürfen Sie die Webseite nicht weiter nutzen. Die aktuellste Version dieser Richtlinie wird immer auf der Webseite veröffentlicht.

INFORMATIONEN, WELCHE MÖGLICHERWEISE GESAMMELT WURDEN

Cookies. . Ein Cookie ist ein kleines Datenelement, das von Evounce an Ihren Internetbrowser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird und das Informationen über Sie und Ihre Aktivitäten auf der Webseite liefert. Pixel-Tags und Web Beacons sind kleine Grafikdateien, die auf verschiedene Weise funktionieren können (z.B. können wir verfolgen, wie Sie eine E-Mail, die wir Ihnen senden, ansehen und Ihre Aktivitäten auf der Webseite verfolgen) und die häufig in Verbindung mit Cookies verwendet werden. Wenn Sie nicht möchten, dass Informationen durch die Verwendung von Cookies gesammelt werden, gibt es in den meisten Browsern ein einfaches Verfahren, das es Ihnen ermöglicht, die Verwendung von Cookies abzulehnen.

Nicht-persönliche Daten (oder "Non-PII") sind zusammengefasste Informationen, demographische Informationen und alle anderen Informationen, die Sie nicht eindeutig identifizieren. Wir und unsere Drittanbieter können Ihre nicht-persönlichen Daten erfassen, einschliesslich Informationen über das Gerät, das Sie beim Zugriff auf und/oder der Nutzung der Webseite verwenden, Informationen von der verweisenden Webseite und Ihre Interaktion mit der Webseite. Wir und unsere Drittanbieter können persönliche Daten auch so zusammenfassen, dass das Endprodukt Sie oder einen anderen Benutzer der Webseite nicht eindeutig identifiziert, z. B. durch die Verwendung persönlicher Daten zur Berechnung des Prozentsatzes unserer Benutzer, die eine bestimmte Telefonvorwahl haben. Diese gesammelten Informationen stellen nicht-personenbezogene Daten dar.

Personenbezogene Daten sind Informationen, wie z.B. Ihr Name, verbunden mit einer Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum oder andere Daten, die Sie in ihrer Gesamtheit eindeutig identifizieren können. Zu den persönlichen Daten gehören auch bestimmte sensible Informationen in Bezug auf Ihre Finanzen oder, bei Geschäftskonten, in Bezug auf die Finanzen Ihres Arbeitgebers, wie z. B. eine Kreditkartennummer oder eine andere Nummer für Zahlungskonten (einschliesslich des drei- (3) oder vierstelligen Validierungscodes für Ihre Kreditkarte). Damit Sie die über die Webseite angebotenen Dienstleistungen nutzen können, kann es sein, dass wir von Ihnen die Angabe von persönlichen Daten verlangen oder, bei Geschäftskonten, dass Ihr Arbeitgeber persönliche Daten für Sie bereitstellt. Wir und unsere externen Dienstleister erfassen Ihre persönlichen Daten, wenn Sie sie uns freiwillig zur Verfügung stellen oder, bei Geschäftskonten, wenn Ihr Arbeitgeber sie uns zur Verfügung stellt.

Standortinformationen. Wir können Informationen über Ihren physischen Standort erhalten, z. B. durch die Verwendung von GPS und anderen Geolokalisierungsfunktionen in Ihrem Gerät oder durch Rückschlüsse aus anderen von uns erfassten Informationen. Ihre IP-Adresse gibt beispielsweise die allgemeine geografische Region an, von der aus Sie eine Verbindung zum Internet herstellen.

VERWENDUNG DER GESAMMELTEN INFORMATIONEN

Gesammelte Informationen. Wir und unsere Drittanbieter können Ihre persönlichen Daten und die persönlichen Daten Dritter, die Sie gegebenenfalls zur Verfügung stellen, verwenden:

  • Ihre Registrierung auf unserer Webseite zu bearbeiten, einschliesslich der Überprüfung Ihrer Informationen, um deren Richtigkeit und Gültigkeit zu gewährleisten.
  • Ihre Anfragen zu tätigen
  • Ihre Einkäufe zu tätigen
  • Inhalte auf unserer Seite anpassen
  • Ihnen wichtige Informationen bezüglich der Webseite zu senden, wie z.B. bestimmte Änderungen unserer Bedingungen, Bestimmungen, Richtlinien und/oder andere administrative Informationen. Da diese Informationen für Ihre Nutzung der Webseite von wesentlicher Bedeutung sein können, können Sie den Erhalt solcher Mitteilungen nicht ablehnen.
  • Sie über Produkte, Programme und Dienstleistungen zu informieren.
  • Ihnen erlauben, uns an Ihre Freunde zu empfehlen, damit wir ihnen Werbeangebote schicken können.
  • für unsere internen Geschäftszwecke, wie z.B. Datenanalyse, Audits, Entwicklung neuer Produkte, Verbesserung unserer Webseite, Verbesserung unserer Dienstleistungen, Identifizierung von Nutzungstrends und Bestimmung der Effektivität unserer Werbekampagnen.
  • für Zwecke, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten oder anderweitig in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegt sind.

Nicht-persönliche Informationen. Da Ihre nicht-persönlichen Daten Sie nicht persönlich identifizieren, können wir diese Informationen für jeden beliebigen Zweck verwenden. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre nicht-persönlichen Daten mit unseren Partnern und anderen Dritten für jeden beliebigen Zweck zu teilen. In einigen Fällen können wir und unsere Drittanbieter von Dienstleistungen Nicht-persönliche Informationen mit persönlichen Informationen kombinieren. Wenn wir nicht-personenbezogene Daten mit personenbezogenen Daten kombinieren, werden die kombinierten Daten von uns als personenbezogene Daten im Rahmen dieses Vertrages behandelt.

WEITERGABE IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Wir und unsere Drittanbieter können persönliche Informationen offenlegen:

  • um Dienstleistungen zu erbringen oder um Drittanbieter in die Lage zu versetzen, Dienstleistungen wie Zahlungsabwicklung, Webseite-Hosting, Datenanalyse, Bereitstellung der Infrastruktur, IT-Dienstleistungen, Kundendienst, E-Mail-Zustellungsdienste und andere ähnliche Dienstleistungen zu erbringen.
  • an Dritte wie Rechtsanwälte, Inkassobüros, Gerichte oder Strafverfolgungsbehörden aufgrund gültiger Anfragen im Zusammenhang mit angeblichen Verletzungen der Nutzungsbedingungen von Evounce oder anderen angeblichen Vertragsverletzungen, tatsächlichen oder angeblichen Verletzungen, tatsächlichen oder vermuteten Schäden an Personen oder Eigentum oder angeblichen Verletzungen von Gesetzen, Regeln oder Vorschriften.
  • um tatsächlichen oder vermuteten Betrug, Sicherheits- oder technische Probleme aufzudecken, zu verhindern oder anderweitig zu behandeln, und um Ihren Kauf an Inhaber von Kreditkarten oder anderen Zahlungskonten zu verifizieren, die für die Bestellung(en) über Ihr Konto verwendet werden.
  • wie zur Erfüllung Ihrer Bestellung erforderlich.
  • um Sie gegenüber jeder Person zu identifizieren, an die Sie über die Seite Nachrichten senden.
  • an ein verbundenes Unternehmen oder einen anderen Dritten im Falle einer Reorganisation, Fusion, eines Verkaufs, eines Joint Ventures, einer Abtretung, Übertragung oder sonstigen Veräusserung unseres gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts, unserer Vermögenswerte oder unserer Aktien (einschliesslich und ohne Einschränkung in Verbindung mit einem Konkurs und/oder ähnlichen Verfahren).
  • wie wir es für angemessen halten: (a) nach geltendem Recht, einschliesslich der Gesetze ausserhalb Ihres Wohnsitzlandes; (b) zur Einhaltung rechtlicher Verfahren; (c) zur Beantwortung von Anfragen öffentlicher und staatlicher Behörden, einschliesslich öffentlicher und staatlicher Behörden ausserhalb Ihres Wohnsitzlandes; (d) zur Durchsetzung unserer Geschäftsbedingungen; (e) zum Schutz unserer Geschäftstätigkeit und/oder der unserer verbundenen Unternehmen; (f) zum Schutz unserer Rechte, unserer Privatsphäre, unserer Sicherheit und/oder unseres Eigentums und/oder der unserer verbundenen Unternehmen, Ihrer und/oder anderer; (g) zur Ermöglichung der Verfolgung verfügbarer Rechtsmittel und/oder zur Begrenzung der Schäden, die wir erleiden können; und (h) zu Aufzeichnungszwecken.

WEITERGABE IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Foren und Profile. Wir und unsere Drittanbieter können über die Seite bestimmte Dienste (z. B. Message Boards, Chat-Funktionalität, "Profilseiten" und Blogs) zur Verfügung stellen, auf denen Sie Informationen und Materialien veröffentlichen können. Bitte beachten Sie, dass alle Informationen, die Sie in Verbindung mit solchen Diensten zur Verfügung stellen, öffentlich werden und den Besuchern der Webseite und der allgemeinen Öffentlichkeit zugänglich sein können, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf die Bewertungen und Rezensionen, die vielen Restauranteinträgen und dem Kommentarbereich unserer Blog-Einträge beiliegen. Wir bitten Sie dringend, Diskretion und Vorsicht walten zu lassen, wenn Sie sich entscheiden, Ihre persönlichen Daten und/oder andere Informationen und/oder Materialien auf der Webseite offenzulegen. WEDER WIR, NOCH EINER UNSERER DRITTEN DIENSTLEISTER ODER EINE ANDERE VON UNS UND/ODER UNSEREN DRITTEN DIENSTLEISTERN ORDNUNGSGEMÄSS AUTORISIERTE PERSON ODER EINRICHTUNG IST ODER SOLL FÜR DIE NUTZUNG VON PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN, DIE SIE ÜBER DIE SEITE OFFENLEGEN, DURCH UNBEFUGTE PERSONEN ODER EINRICHTUNGEN VERANTWORTLICH SEIN.

Webseite von Dritten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf die Privatsphäre, Informationen oder andere Praktiken anderer Webseiten und/oder Dritter, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf unsere verbundenen Unternehmen und/oder Dritte, die eine Webseite betreiben, zu der die Webseite einen Link enthält, und wir sind auch nicht dafür verantwortlich.

Sicherheit. Obwohl wir keine 100%ige Sicherheit garantieren können, setzen wir und unsere externen Dienstleister angemessene organisatorische, technische und administrative Massnahmen ein, um die von uns kontrollierten persönlichen Daten zu schützen. Bitte senden Sie uns keine Kreditkarteninformationen und/oder andere sensible Informationen per E-Mail. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht sicher ist (z.B. wenn Sie das Gefühl haben, dass die Sicherheit Ihres Kontos bei uns gefährdet ist), müssen Sie uns sofort über das Problem informieren, indem Sie uns gemäss dem Abschnitt "Kontaktaufnahme" unten kontaktieren.

Änderung der persönlichen Daten. Sie können bestimmte Elemente Ihrer persönlichen Daten überprüfen, korrigieren und/oder aktualisieren, indem Sie Ihre Einstellungen im Abschnitt "Mein Konto" auf evounce.ch anpassen. Wir und unsere dritten Dienstleister sind nicht verantwortlich für die Änderung von persönlichen Informationen aus den Datenbanken und/oder anderen Aufzeichnungen von Dritten, mit denen wir und unsere dritten Dienstleister Ihre persönlichen Informationen geteilt haben.

Aufbewahrungsfrist. Wir bewahren personenbezogene Daten so lange auf, wie es für die Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig.

Hinweis bezüglich der Nutzung der Webseite durch Kinder. Unter keinen Umständen ist die Webseite für Personen unter achtzehn (18) Jahren bestimmt und/oder für deren Nutzung bestimmt. Solchen Personen ist die Nutzung der Webseite untersagt und sie sollten keine persönlichen Informationen über die Webseite zur Verfügung stellen.

Haftungsausschluss. Wenn Sie sich für den Zugriff auf die Webseite entscheiden, TUN SIE ES AUF IHR EIGENES RISIKO und sind für die Einhaltung aller geltenden Gesetze, Regeln und Vorschriften verantwortlich. Wir können die Verfügbarkeit der Webseite, ganz oder teilweise, für jede Person, jedes geographische Gebiet und/oder jede Gerichtsbarkeit, die wir wählen, jederzeit und nach unserem alleinigen Ermessen einschränken. Durch die Nutzung der Webseite und die Übermittlung von persönlichen Daten stimmen Sie der Übertragung von persönlichen Daten in andere Länder zu, die möglicherweise ein anderes Mass an Datensicherheit bieten, als es in Ihrem Wohnsitzland der Fall ist.

Dateneinsicht. Falls Sie Einsicht haben möchten, über die Daten welche über Sie gesammelt wurden können Sie diese über die untenstehende Adresse anfordern.

Kontaktaufnahme. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an legal@evounce.com.